Südmarokko Rundreise

Süd Marokko Rundreisen

Rundreise durch SüdMarokko

Städte:
Marrakesch, Merzouga und Ouarzazate
Dauer:
8 Tage / 7 Nächte
Reiseantritt:
27.03. - 03.04.18
Preis:
1170,00 €

Reiseübersicht

Entdecken Sie mit uns Al Maghreb – das westlichste Land der untergehenden Sonne. Sie fahren durch unterschiedlichste Landschaften und Klimazonen des Landes: Gebirge – Wüste – Oasen.

Marrakesch „die Perle des Südens“, ist mehr als nur eine Stadt, sie ist eine von ihrer Vergangenheit geschliffene Perle, die ihre Besucher seit Jahrhunderten mit offenen Armen empfängt. In der Stadt der Berber und Nomaden trifft orientalische Tradition auf moderne Lebensart, eine Mischung, die das kulturelle Leben der Stadt stets beflügelt hat.
Dades-Schlucht ist eine grandiose Gebirgslandschaft und reich an farblichen Kontrasten.
Merzouga „das Tor zur Sahara“, liegt besonders malerisch direkt vor den höchsten Dünen des Erg Chebbi. Dieses Sanddünengebiet erstreckt sich auf einer Länge von 40 km von Norden nach Süden.
Ouarzazate „das Hollywood Afrikas“, ist von einer grandiosen Kulisse umgeben: im Norden der Hohe Atlas (3000 m), im Osten das Saghro- Massiv (2712 m), und im Westen der steil aufragende Jebel Siroua (3304 m).

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland – Marrakesch
Unsere Reiseleitung erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel. Im Hotel servieren wir Ihnen zum Empfang unseren traditionellen Tee mit marokkanischem Gebäck.
2. Tag: Marrakesch – Tizi-N-Tichka – Ait Ben Haddou – Dadès Schlucht
Nach dem Frühstück fahren wir über den Pass Tizi-N-Tichka zur Dadès-Schlucht. Auf der Straße der Kasbahs besichtigen wir die Kasbah Tamdakhte und die Kasbah Ait Ben Haddou, eine der faszinierendsten Sehenswürdigkeiten Marokkos. Ait Ben Haddou entstand aus mehreren Kasbahs (Zitadellen), die ineinander verschachtelt sind; sie gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist eine der meistgebuchten Filmkulissen Südmarokkos. Am Nachmittag Besichtigung der Palmeraie und der Kasbah von Skoura. Weiterfahrt zur Dadès-Schlucht.
3. Tag: Dadès-Schlucht
Heute wandern wir mit einem Guide entlang der Pfade durch kleine Dörfchen, beobachten die Berber, die auf den Feldern arbeiten und die bunt gekleideten Frauen und Kinder.
4. Tag: Dadès-Schlucht – Tinejdad – Erfoud – Erg Chebbi – Merzouga
Wir machen uns über Tinejdad und Erfoud auf den Weg nach Merzouga. Dies ist eine kleine Wüstenoase am Rande des Erg Chebbi, des großen Sanddünengebietes von Marokko. Von hier aus werden Sie mit Kamelen durch die Wüste reiten (oder mit Geländewagen fahren), bis wir das Zeltcamp La belle étoile erreichen. Sie werden unter freiem Himmel dinieren und traumhafte Stunden im Herzen der Dünen erleben. Übernachtet wird im Zelt
5. Tag: Merzouga
Am frühen Morgen erleben wir den gigantischen Sonnenaufgang über den Sanddünen von Merzouga. Nach dem Frühstück im Zeltcamp reiten Sie (oder fahren mit dem Geländewagen) zurück nach Merzouga zum Hotel Kasbah Tombouctou. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel Kasbah Tombouctou.
6. Tag: Merzouga – Ouarzazate
Wir fahren über Tafilalt nach Ouarzazate weiter. Dabei passieren wir das Massif Bougafer, und in Ouarzazate besichtigen wir die Atlas Studios. Die atemberaubende Kulisse rund um die Stadt eignet sich hervorragend für die Produktion von Historienfilmen (Gladiator, Himmel über der Wüste …).
7. Tag: Ouarzazate – Marrakesch
Heute fahren Sie durch wunderschöne Landschaften und über Pässe des Hohen Atlas. Das Gebirge ist die west-östlich verlaufende Wetterscheide Marokkos gegen die saharischen Klimaeinflüsse.
8. Tag: Marrakesch – Deutschland
Nach dem Frühstück müssen Sie sich leider von Marokko verabschieden. Wir bringen Sie zum Flughafen und nach einer vierstündigen Flugreise sind Sie wieder in Deutschland.

BELIEBTE VERWANDTE MAROKKO REISEN

Rundreise Königsstädte

Rundreise Königsstädte

Die vier Königsstädte Marokkos erleben

Mehr
Kochreisen Marrakesch

Kochreisen Marrakesch

Marrakesch entdecken und Kochen lernen

Mehr
Romantikurlaub

Romantikurlaub Marrakesch

4 Tage Romantikurlaub in Marrakesch

Verlauf